HOTLINE:  +49 (0)2235 - 9872121                   UNSER ANGEBOT RICHTET SICH NUR AN GEWERBE, FREIBERUFLER, VEREINE, BEHÖRDEN UND EINRICHTUNGEN.
SERVICE:  MO. - FR.  9 - 18 UHR.

Schönwald, Shabby Chic 1: Dekor 63070 - Sushiplatte 30 x 10 cm

9332630-1
Menge zzgl. 19 % MwSt./Stk. inkl. 19 % MwSt./Stk.
ab 6 28,75 €* 34,21 €
ab 60 27,90 €* 33,20 €
ab 120 27,10 €* 32,25 €
ab 240 26,20 €* 31,18 €

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 30 Tage

Inhalt: 1
  • PSC.SH.9332630-1
  • 6
Produktinformationen "Schönwald, Shabby Chic 1: Dekor 63070 - Sushiplatte 30 x 10 cm"
Hersteller Schönwald
Gewicht: 580
Größe: 30
Inhalt: n/a
Durchmesser: 301x107
Höhe: 11
Weiterführende Links zu "Schönwald, Shabby Chic 1: Dekor 63070 - Sushiplatte 30 x 10 cm"
 

"Schönwald"

Schönwald Porzellan-Geschirr – charakterstark und robust

Der gedeckte Tisch wirkt wie ein Aushängeschild für einen gastronomischen Betrieb. Nicht nur die Abstimmung von Dekoration und Tischwäsche spiegelt den Stil des Hauses wider. Wichtig ist auch die Wahl eines zum Ambiente passenden Geschirrs.

Schönwald bietet Ihnen eine große Auswahl von wunderschönem Porzellan für jeden Geschmack und jede Anforderung. Die Marke zeichnet sich durch ihre unauffällig-elegante Optik genauso aus wie durch die hohe Haltbarkeit. Schönwald kann auf eine lange Geschichte zurückblicken und lässt seine Erfahrungen in die Produktion einfließen.

1879 – der kleine Ort Schönwald bekommt eine Porzellan-Manufaktur

Im Jahr 1879 entstand in der kleinen bayrischen Stadt Schönwald die Porzellan-Manufaktur Schönwald. Dass die Wahl des Firmengründers Johann Nicol Müller auf den oberfränkischen Ort fiel, war kein Zufall. Die Hauptbestandteile von Porzellan sind Kaolin, eine eisenarme Tonerde, Petuntse, ein Glimmer- beziehungsweise Feldspatgestein, sowie Quarz.

Schönwald liegt auf einem Glimmerschieferband, in der Nähe gibt es Quarzit- sowie Gneisvorkommen. Die umliegenden Wälder lieferten das damals zum Beheizen der Öfen nötige Holz. Schnell wurde das Schönwald Porzellan-Geschirr zu einer begehrten Marke. Bereits 1898, 19 Jahre nach der Gründung, arbeiteten 340 Menschen für das Unternehmen.

Schönwald Porzellan-Geschirr für die Gastronomie

Gegen Ende des 19. Jahrhunderts verlagerte Schönwald seinen Schwerpunkt von Haushaltsporzellan auf die Herstellung von Porzellan für die Gastronomie.

1936 brachte die Manufaktur die von Gretsch entworfene Serie Form 98 auf den Markt. Es handelte sich dabei um die erste komplett durchgearbeitete Hotelgeschirrgarnitur. Diese Serie erfüllte alle funktionalen Anforderungen der Gastronomie, erinnerte stilmäßig jedoch an edles Haushaltsporzellan.

Weitere Gastronomie-Programme folgten, wie beispielsweise das Porzellan-Geschirr Schönwald 511, entworfen von Heinrich Löffelhardt. Das Porzellan-Geschirr Schönwald 511 erhielt 1957 in Mailand auf der XI. Triennale die Goldmedaille. Schönwald 2298, ein Rastergeschirr nach einem Entwurf von Hans Theo Baumann, bekam 1973 den "Bundespreis Gute Form".

Auch im 21. Jahrhundert gehört Schönwald Porzellan-Geschirr zu den führenden Marken im Hotel- und Gaststättengewerbe sowie für die Gemeinschaftsverpflegungen. Schönwald Porzellan-Geschirr – ein Name, der für Innovation, Eleganz und Qualität steht!

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Schönwald, Shabby Chic 1: Dekor 63070 - Sushiplatte 30 x 10 cm"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angeschaute Artikel:
Icon1
Icon2
Icon6 Icon7

Großes HoReCA Sortiment

Top Service & Beratung

lange Nachkauf- möglichket

schnelle & günstige Lieferung

Kauf auf Rechnung

Sicheres Einkaufen

Namhafte Markenqualität