Genuss & Optik: So präsentieren Sie Fancy Fast Food geschmackvoll

Fancy Fast Food ist 2018 im wahrsten Sinne des Wortes in aller Munde: Alle lieben die ausgefallenen Varianten des klassischen Fast Foods, die mit gesunden Zutaten und Super-Foods aufgepeppt und schmackhaft angerichtet werden. Deshalb gehört Fancy Fast Food auch zu den größten Gastronomie-Trends 2018. Gastro-Inn zeigt Ihnen, wie Sie Fancy Fast Food perfekt präsentieren, sodass Ihren Gästen schon alleine vom Anblick das Wasser im Mund zusammenläuft.


Präsentation von der Qualität der Zutaten inspiriert

Die Fancy Fast Food Bewegung wurde durch die asiatische Garküche inspiriert, bei der feine Gerichte binnen kürzester Zeit frisch für den Kunden zubereitet werden. Kernpunkt der neuen Strömung ist, dass hochwertige Zutaten verwendet werden, um den Genießern einen schnellen und dennoch gesunden Snack zu servieren. Damit setzen sich die Anhänger dieser Küche ganz klar von klassischen Imbissbuden ab, die vor allem mit fetttriefenden Pommes Frites, Döner & Co. aufwarten. Typische Beispiele für Fancy Fast Food sind zum Beispiel:

• Sushi-Burritos mit Fleisch oder Fisch und Gemüse
• aufwändig verzierte Cake Pops oder Cupcakes
• vegane Snacks mit hochwertigen Zutaten
• selbstgemachte Pommes Frites aus Süßkartoffeln
• Pastrami-Sandwiches mit Comté-Käse
• frisch geräuchertes Pulled Pork mit selbst gemachten Kartoffelchips
• Surf&Turf-Burger mit Rindfleischpatty und Garnelen

Ebenfalls typisch sind Gerichte, die eine ganz bestimmte Ernährungsform ansprechen, beispielsweise fleischlose Snacks für Veganer oder aus Rohkost bestehende Gerichte für Anhänger der Paleo-Ernährung. Für alle Angebote gilt: Qualität steht im Vordergrund. Und dieser Grundsatz sollte sich auch in der Warenpräsentation wiederspiegeln: erlesenes Geschirr statt Pappteller, Gastrobesteck statt Einweglöffel. Mit dem richtigen Geschirr verwandeln Sie einfache Gerichte schnell in einen außergewöhnlichen Blickfang.

Geschirr für Fancy Fast Food: Der Sinn für das Besondere

Um Ihr Fancy Fast Food ansprechend anzurichten, können Sie unterschiedlichste Produkte aus dem Gastronomiebedarf verwenden. Versuchen Sie es beispielsweise mit diesen Ideen:

Kontraste in Schwarz: Verwenden Sie eine schwarze Naturschieferplatte, um Ihre Gerichte besonders kontrastreich erscheinen zu lassen. Von dieser Art der Präsentation profitieren Speisen besonders, die entweder sehr hell sind oder aber aus mehreren Komponenten in bunten Farben bestehen. Durch die außergewöhnliche Optik der Schieferplatte wirkt die Komposition edel.
Holz: Präsentieren Sie Speisen mit einem eher rustikalen Charakter auf einem Servierbrett aus Holz, zum Beispiel auf einem Servierbrett in Form einer Europalette. Dies unterstreicht den bodenständigen Charakter, ohne dabei langweilig zu sein.
Fingerfood-Geschirr: Handelt es sich bei Ihrem Fancy Fast Food um kleine Einheiten, die ohne Besteck verzehrt werden, greifen Sie auf Fingerfood-Geschirr zurück. Vom Appetizer-Löffel für eine Miniportion bis hin zu kleinen Schalen gibt es alles, um Ihre Street Food-Häppchen ansprechend zu präsentieren.
Transparente Präsentation: Besteht Ihre Speise aus verschiedenen Schichten oder Komponenten, die alle für sich zur Geltung kommen sollen? Nutzen Sie Minigläser, die normalerweise für das Amuse Gueule eingesetzt werden. Sie richten Ihr Gericht kreativ an und Ihre Gäste sehen durch das Glas jedes Detail des Gaumenschmauses.
Eventporzellan: Besondere Formen von Tellern und Bowls finden Sie im Bereich Eventporzellan. Diese etwas größeren Modelle bieten mehr Platz für die Mahlzeit und bestechen durch geschwungene Formen und außergewöhnliche Kreationen, die sofort ins Auge stechen und das Gesamtbild Ihres Gerichts abrunden.

Tipp: Fancy Fast Food lebt von den kleinen Details. Auch wenn es den Aufwand ein wenig erhöht, besteht Ihre Komposition im Idealfall aus vielen Einzelkomponenten, die Teil der Garnitur sind, z. B. essbare Blüten, frische Kräuter, ein feiner Schaum oder ein farbiger Saucenspiegel. Stapeln Sie die Bestandteile des Essens zu kleinen Türmchen auf, um das Gesamtbild abzurunden.

 

Das perfekt abgestimmte Gericht ist schon die halbe Miete – den Rest erledigt der geeignete Gastronomiebedarf für Sie. Denn wie so oft im Leben entscheidet der erste Eindruck und der wird mit einer geeigneten Präsentation garantiert positiv ausfallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.